Projekte

Informationen zur Corona-Krise

Liebe Studierende,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen zum Thema Corona sind leider erstmal alle Präsenzveranstaltungen von MeCuM-Mentor auf Eis gelegt. Wir hoffen, diese so bald wie möglich wieder auftauen zu lassen und versprechen euch alle Projekte nachzuholen sobald es wieder unbedenklich ist. Wir informieren euch hier und per Email über den aktuellen Stand und weitere Entwicklungen.

Gerne könnt ihr aber trotzdem all unsere anderen Angebote nutzen und euch zum Beispiel einen Mentor suchen oder unseren Study Guide durchforsten. Bei Fragen sind wir immer für euch da!

Hier sind Informationen des Studiendekans Klinik zum Thema "Studium in der Krise".

Wenn ihr euch in der Lage fühlt, das Klinikum bei der Bewältigung der Krise in der Patientenversorgung zu unterstützen, meldet euch jederzeit unter [email protected].

Bleibt gesund und seid lieb gegrüsst
von euerem MeCuM-Mentor-Team

FacharztDuell

Für welche Fachrichtung schlägt dein Herz? Du magst dich noch nicht festlegen?  Welche Kriterien bei der Facharztauswahl spielen für dich eine Rolle? Du willst  einen Überblick bekommen, was es überhaupt für berufliche Möglichkeiten in der Medizin gibt? Dann bist du  hier genau richtig!

Zweimal im Semester findet das Facharztduell statt. In dieser moderierten Diskussionsrunde sprechen drei bis vier Ärzte unterschiedlicher Fächer über ihre Erfahrungen und Beweggründe ihrer jeweiligen Tätigkeit und diskutieren berufliche Perspektiven mit den Studierenden. Ihr seid herzlich eingeladen und aufgefordert, bereits vorher online eure Fragen zu stellen, sodass diese auf jeden Fall in der Veranstaltung beantwortet werden.

Rückblick: Die Corona-Ärztinnen und Ärzte

Bei unserem ersten digitalen FacharztDuell waren drei ganz unterschiedliche Facharztrichtungen vertreten. Ein Internist, eine Psychiaterin und ein Virologe der LMU traten jeweils für ihr Lieblingsfachgebiet an.
Neben den typischen Duell-Fragen (Vor- und Nachteile, Arbeitszeiten, Karrierechancen und Forschungsmöglichkeiten) wurden dieses Mal auch die Veränderungen im Arbeitsalltag durch die aktuelle Pandemielage beleuchtet und herausgearbeitet, was das über die Facharztrichtungen verrät.

Kurze Vorstellung der Duellanten:

  • Dr. Adorjan, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie und stellv. Direktorin, Leitung der Spezialstation für Schizophrenien und andere psychotische Erkrankungen
  • Dr. Auer, Facharzt für Endokrinologie, während der Covid-19 Pandemie tätig in der internistischen Notaufnahme
  • Dr. Osterman, kurz vor der Facharztprüfung für Virologie, Max-von-Pettenkofer-Institut für Hygiene und Medizinische Mikrobiologie

Die Veranstaltung hat über Zoom stattgefunden.

Hier findet ihr nach Login die Aufzeichnung des Facharztduells: Die Corona-Ärztinnen und Ärzte.

ein Projekt von MeCuM-Mentor