Projekte

Informationen zur Corona-Krise

Liebe Studierende,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen zum Thema Corona sind leider erstmal alle Präsenzveranstaltungen von MeCuM-Mentor auf Eis gelegt. Wir hoffen, diese so bald wie möglich wieder auftauen zu lassen und versprechen euch alle Projekte nachzuholen sobald es wieder unbedenklich ist. Wir informieren euch hier und per Email über den aktuellen Stand und weitere Entwicklungen.

Gerne könnt ihr aber trotzdem all unsere anderen Angebote nutzen und euch zum Beispiel einen Mentor suchen oder unseren Study Guide durchforsten. Bei Fragen sind wir immer für euch da!

Hier sind Informationen des Studiendekans Klinik zum Thema "Studium in der Krise".

Wenn ihr euch in der Lage fühlt, das Klinikum bei der Bewältigung der Krise in der Patientenversorgung zu unterstützen, meldet euch jederzeit unter [email protected].

Bleibt gesund und seid lieb gegrüsst
von euerem MeCuM-Mentor-Team

Mentortracks

MentorTracks #27 - Prof. Dr. med. Martin Fischer

Wie gut kennst du unseren Studiendekan Herrn Prof. Dr. Martin Fischer?   Im Interview erzählt er von seiner schicksalhaften Entscheidung Medizin zu studieren, seinem Werdegang als Arzt der Inneren Medizin über den Master of Medical Education bis hin zum Studiendekan und seiner jetzigen Tätigkeit im Institut für Didaktik und Ausbildungsforschung in der Medizin am Klinikum der Universität München.

MentorTracks #26 - Dr. med. Wolfgang Blank

Wie ist das Leben als Arzt auf dem Land? Existiert überhaupt ein Landarztmangel oder sind es andere Probleme, die dabei eine Rolle spielen? Wie kann man junge Mediziner aufs Land locken?

MentorTracks #25 - PD Dr. David Anz

Wie kann man Hochleistungsforschung mit der Klinik und Familie in Einklang bringen? Wie wichtig sind Mentoren für die Karriereplanung? Und was ist eigentlich ein klinischer Pharmakologe?

MentorTracks #24 - PD Dr. med. Hutter

Warum Gynäkologie? Warum Universitätsklinik? Was ist das Besondere an der Frauenklinik in der Maistraße? Wie ist es als Anfänger in der Forschung?
Diese und weitere Fragen stellten wir Herrn PD Dr. med. Stefan Hutter in unserem neuesten MentorTrack-Interview.
Schau rein und lass dir erklären, warum Schuhbladln der beste Einstieg in die Universitätsmedizin ist.

MentorTracks #23 - Prof. Dr. Katja Radon

Was macht die Arbeits- und Umweltmedizin und Epidemiologie so spannend? Was fasziniert Sie an der Wissenschaft? Wie ist die Work-Life-Balance? Und warum sollte man den Schritt ins Ausland wagen?
Erfahre es im Interview mit Frau Prof. Dr. Katja Radon, MSc.

MentorTracks #22 - Mentorin und Mentee

Frisch im klinischen Studienabschnitt angekommen, schwirren einem tausende Fragen durch den Kopf: Famulaturen, Auslandssemester, Doktorarbeit, Studienablauf etc. All diese Hürden haben schon Generationen von MedizinstudentInnen vor dir gemeistert, warum sich also nicht direkt bei ihnen wertvolle Tipps abholen?

MentorTracks #21 - Prof. Dr. Martin Reincke

Warum genau die Endokrinologie? Und welche Rolle spielte dabei ein inspirierender Mentor? Prof. Dr. med. Martin Reincke erzählt begeistert von seiner Tätigkeit als "klinischer Scientist" im Bereich der Endokrinologie an der LMU.

MentorTracks #20 - Dr. med. Veronika Kanitz

Was macht das Fachgebiet der Pathologie so spannend? Und was ist ihr in der Lehre wichtig? Diese und weitere Fragen beantwortet uns diesmal Frau Dr. med. Veronika Kanitz vom Pathologischen Institut der LMU.

MentorTracks #19 - Prof. Dr. Josef Eberle

Was bezeichnet eine gute Lehre und nützliche Forschung? Wie orientiert man sich bei der Suche nach einer Doktorarbeit? Wie profitiert man am bestens aus PJ im Ausland?  Welche Rolle spielt der internationale Austausch im Berufsleben?

MentorTracks #18 - Prof. Dr. Siebeck

Wo liegt der Unterschied zwischen Karriere in der Uniklinik und außerhalb? Wie sehen die Umstände in der Chirurgie aus, werde ich noch Zeit für mein privates Leben und die Familie haben?

MentorTracks #17 - Prof. Dr. Stephan Kröger

Eine Frage, die viele Mediziner beschäftigt: Experimentelle Doktorarbeit oder nicht? Der Biochemiker und "Synaptologe" Prof. Dr. rer. nat. Stephan Kröger hilft bei der Entscheidungsfindung. Und als Special für unsere Vorkliniker verrät er seinen Geheimtipp für das Phyyyysikum.

MentorTracks #16 - Prof. Dr. Susanne Schneider

Wie stellt man eine neurologische Diagnose und worauf sollte man während seines Studiums achten?
Diese und viele weitere Fragen beantwortet Prof. Dr. Susanne Schneider, Oberärztin für Neurologie und leidenschaftliche Universitätsmedizinerin, in der MentorTracks Ausgabe Nr. 16.

MentorTracks #15 - Prof. Dr. Reinhard Hickel

Seit Oktober 2015 haben wir einen neuen Dekan an unserer Fakultät: Prof. Dr. Reinhard Hickel plaudert über seinen Werdegang als Zahnmediziner, Handwerken, Reisen und Pilates – und wie er die Zukunft der Lehre an der medizinischen Fakultät der LMU gestalten möchte.

MentorTracks #14 - Dr. med. Bernhard Weigel

Über Medizin im Nebenerwerb, die bayrische Sprache und sein Praxisbuch Unfallchirurgie spricht diesmal Dr. med. Bernhard Wiegel, ein niedergelassener Unfallchirurg:

MentorTracks #13 - Prof. Dr. Heinrich Schmidt

Eigentlich wäre er auch als Busfahrer sehr zufrieden gewesen und profitiert noch heute von seiner Schreiner-Lehre.

MentorTracks #12 - Prof. Dr. med. Dr. h.c. M. Reiser

Was bedeutet eigentlich FACR und FRCR? Was sind die Aufgaben eines Dekans?

MentorTracks #11 - Prof. Dr. med. D. Nowak

Wie gehen Pädiatrie und Arbeitsmedizin, Kinderarbeit und Arbeitsmedizin und Pneumologie und Arbeitsmedizin zusammen?

MentorTracks #10 - Prof. Dr. med. W. Eisenmenger

Prof. Dr. Eisenmenger, ehemaliger Vorstand des Instituts für Rechtsmedizin, ist vielen von uns aus seinen Vorlesungen oder der Berufsfeldorientierung bekannt.

MentorTracks #09 - Prof. Dr. med. B. Ertl-Wagner

Ihre erste Leidenschaft im Studium galt eigentlich der Neurologie. Doch im Laufe ihrer Forschungsaufenthalte in den USA lernte Prof. Dr. Birgit Ertl-Wagner die Radiologie immer näher kennen und schätzen.

MentorTracks #08 - Prof. Dr. med. M. Dreyling

Medizin wollte Prof. Dreyling ursprünglich nicht studieren, aber dann hatte ihn die Arbeit im Pflegebereich fasziniert. Onkologie war auch nicht seine erste Wahl, Kardiologie war eher seine Schwäche, bis ihn ein Oberarzt für das Facettenreichtum begeistern konnte.

MentorTracks #07 - Prof. Dr. Erika von Mutius

Eigentlich wollte Prof. Dr. Erika von Mutius gar nicht Medizin sondern Germanistik studieren, aber die Pädiatrie hat sie dann doch gefesselt.

MentorTracks #06 - PD Dr. med A. Ficklscherer

PD Dr. med. Andreas Ficklscherer studierte zuerst Mineralogie, dann Medizin in Köln, Würzburg und München. Er approbierte 2006 an der Ludwig-Maximilians-Universität München und arbeitet seitdem dort an der Orthopädischen Klinik und Poliklinik.

MentorTracks #05 - S. Niedermaier

"Die Assitenzarztzeit ist anfangs überall schwierig", meint Sophie Niedermaier, Assistenzärztin am Dr. von Haunerschern Kinderspital. Um so wichtiger sei es daher, in der Freizeit auch mal Dinge zu tun, die nichts mit Medizin gemeinsam haben.

MentorTracks #04 - Prof. Dr. med. J. Schelling

Kann Allgemeinmedizin spannend sein?
Heute berichtet Prof. Dr. med. Jörg Schelling wie er erst Geschichte, Japanologie und Nordistik studierte, plötzlich vom Bruder für Medizin eingeschrieben wurde, und nach einigen Umwegen schließlich eine hausärztliche Gemeinschaftspraxis übernahm.

MentorTracks #03 - Dr. C. Kowalski

Als Oberarzt der Anästhesie, AINS Organblocksprecher und Familienvater ist Dr. Christian Kowalski rund um die Uhr beschäftigt. Trotzdem schafft er es zusätzlich eine Laufgruppe für Studenten anzubieten, sowie beim Modul23-Skitag mitzufahren.

MentorTracks #02 - Prof. Dr. med. O. Steinlein

Wären die Pferde nicht so schwer zu schieben gewesen, hätte sie viel lieber Tiermedizin studiert.
Dann wurde Professorin Ortrud Steinlein zu den Pionieren der Molekulargenetik.

MentorTracks #01 - PD Dr. Dr. B. Feddersen

PD Dr. Dr. Berend Feddersen – Facharzt für Neurologie und Oberarzt für Palliativmedizin am Klinikum der LMU.

Falls Ihr selbst Lust ein solches Interview zu führen oder Vorschläge für interessante Interviewpartner habt, schreibt uns jederzeit gerne an news@mecum-mentor.de.

ein Projekt von MeCuM-Mentor