Inhalt und Aufgabenbereich

Inhalt und Aufgabenbereich des Arbeitskreises

Das, womit wir mehrmals täglich unseren Körper nähren, beeinflusst unsere Gesundheit wesentlich. Die im Lancet veröffentlichte Global Burden of Disease Study konnte zeigen, dass über die Hälfte der mit einem verfrühten Tod zusammenhängenden Risikofaktoren mit der Ernährung zusammenhängen – darunter z.B. hohe Blutzuckerspiegel, Bluthochdruck, und der ungenügende Verzehr von Vollkorngetreide, Obst, Gemüse, Nüssen und Samen. Dennoch lernen wir im Studium kaum die notwendigen Informationen, um unseren Patienten zu vermitteln, wie sehr sie durch überlegten Nahrungsmittelkonsum zu ihrem eigenen Wohl beitragen sowie ihre Genesung unterstützen können.