Workshops und Vorträge

Workshops

Hier kannst du die Workshops mit begrenzter Teilnehmerzahl buchen. Nimm teil und lerne von unseren erfahrenen Dozenten! Eine kompakte Übersicht über alle Workshops und wann sie stattfinden findest du unter Programm.

Workshops 2020

Vorträge

Im Folgenden erhälst du eine Übersicht über die vielfältigen Vorträge mit unlimitierter Teilnehmeranzahl. Die Vorträge sind frei zugänglich und die Einwahldaten findest du unter Zugangsdaten.

Einführungsveranstaltung DoktaMed

In der Einführungsveranstaltung wird die 12. DoktaMed feierlich durch den Dekan der Medizinischen Fakultät Prof. Dr. Reinhard Hickel, durch den Forschungsdekan der Medizinischen Fakultät Prof. Dr. Stefan Endres sowie durch den Studiendekan-Klinik Prof. Dr. Martin Fischer eröffnet.
Zudem werden Mitarbeiter MeCuM - Mentors über den genauen Ablauf der ersten virtuellen DoktaMed informieren.

Strukturierte Promotion

In diesem Vortrag informiert die Leiterin der Munich Medical Research School (MMRS) Dr. Antje Hentrich über die seit 2018 etablierte strukturierte Promotion an der Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Zudem wird die Research School zwischen 12:30 und 13:00 noch offene Fragen an deren virtuellen Messestand beantworten. Diesbezüglich findet ihr die Zugangsdaten am Tag der Messe unter Zugangsdaten.

DoktaLeaks

Bei DoktaLeaks berichten Promovierende über ihre Erfahrungen hinsichtlich klinischer sowie experimenteller Doktorarbeiten. Zudem geben sie Einblicke auf welche Dinge man auf dem Weg zum Dr. med. besonderes Augenmerk legen sollte.

Geleitet wird DoktaLeaks von Dr. Julius Steffen, bekannt durch seine Moderation vieler FacharztDuelle.

Preisverleihung des Abstract Wettbewerbs

Dr. Julius Steffen wird feierlich die Preisträger*innen des diesjährigen Abstract Wettbewerbs in den Kategorien "Methode" und "Doktorarbeit" verkünden und würdigen.

Fördermöglichkeiten

In diesem Vortrag informiert der Leiter des Walther-Straub-Instituts für Pharmakologie und Toxikologie Prof. Dr. Thomas Gudermann über die Fördermöglichkeiten an der Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Der Vortrag wurde vorab als Podcast aufgenommen und ist unter asynchrone Angebote abrufbar.

HowTo Literaturverwaltung

Die Universitätsbibliothek der LMU bietet Studierenden und Mitarbeitern der LMU regelmäßig Schulungen zur Einführung in die Nutzung der Literaturverwaltungssoftware Endnote an. Als Alternative zu den Präsenzkursen wurde im Sommer 2020 ein ausführliches Tutorial zu EndNote X9 als Screencast aufgezeichnet. Den Screencast findet ihr hier.