DoktaMed 2021

Die virtuelle DoktaMed 2021

Die DoktaMed 2021 findet in diesem Jahr am Samstag, den 6. November, virtuell über Zoom statt.
Auch in diesem Format fußt die DoktaMed inhaltlich auf vier Säulen:

  • Vorträge
  • Institutsvorstellung
  • Skill-Workshops
  • Abstract-Wettbewerb

Die Vorträge geben den Studierenden der Fakultät einen Überblick über die strukturierte Promotion an der LMU und bieten die Möglichkeit direkt mit der MMRS über Unklarheiten zur Promotionsordnung ins Gespräch zu kommen.

Für alle Studierenden die auf der Suche nach einer passenden Doktorarbeit sind, stellen sich eine Vielzahl von Instituten des Forschungsstandorts München vor.

Außerdem bieten wir dieses Jahr zwei Workshops als Vorbereitung auf die DoktaMed an. Schaut vorbei und überarbeitet im Workshop "HowTo Bewerbung schreiben" eure Bewerbungsunterlagen bevor ihr mit den Instituten am Tag der DoktaMed in Kontakt tretet. Wenn ihr noch nicht wisst, welche Form der Doktorarbeit für euch die richtige ist, dann schaut doch bei unserem Workshop "HowTo start your research journey right" vorbei.

Auch für Doktoranden haben wir ein breites Angebot an Skill-Workshops parat. Von "HowTo Doktorarbeit schreiben" bei unserem Forschungsdekan bis hin zu einem professionellen Präsentationstraining ist alles dabei!

Und bei unserem Abstract-Wettbewerb werden vielversprechende Nachwuchswissenschaftler sogar mit Preisgeld belohnt.

Ob ihr bei allen Vorträgen, einzelnen Workshops, der Institutsvorstellung oder dem Abstract-Wettbewerb dabei seid, entscheidet jeder für sich, dadurch soll es möglich sein die persönlich beste Version der DoktaMed zusammenzustellen, um sich optimal für eine erfolgreiche Doktorarbeit vorzubereiten!