MeCuM-Mentor

Mentoring in Corona-Zeiten

Auch im aktuellen Sommersemester läuft unser Mentoring! Durch Corona sind eventuell einige deiner Pläne durcheinander geraten und unsere Mentoren können dir dabei helfen das Durcheinander zu sortieren, neue Pläne zu schmieden und erfolgreich in die Tat umzusetzen. Aber auch alle anderen Fragen zum Studium, zur Karriereplanung und zu Allem was dich beschäftigt (ganz Corona-unabhängig) können weiterhin individuell mit unseren Mentoren besprochen werden.

Sowohl das Matching als auch die Mentorenbeziehung können komplett virtuell ablaufen. Such dir also deinen Lieblingsmentor und sichere dir die bestmögliche Unterstützung im Medizinstudium!

Hast du Fragen? Wir sind immer für dich da: per Email unter buero@mecum-mentor.de und jetzt neu auch jeden Mittwoch um 17 Uhr in der ZOOM-Sprechstunde.

Willkommen bei MeCuM-Mentor

MeCuM-Mentor* ist das offizielle Mentoringprogramm der Medizinischen Fakultät der LMU München.

Unser Ziel ist es, Studierende, Ärztinnen und Ärzte sowie Mitarbeiter/innen der Universität besser zu vernetzen und eine Mentoring-Kultur an der Fakultät zu etablieren. Neben dem Mentoring durch studentische und ärztliche Mentorinnen und Mentoren unterstützen wir innovative studentische Projekte und medizindidaktische Forschung.

 

* Der Begriff "Mentor" beinhaltet sowohl weibliche Mentorinnen als auch männliche Mentoren. Es handelt sich hierbei um eine männliche mythologische Figur, die als Namensgeber für unser Mentoringprogramm dient.